Schatzkiste

Schatzkiste wartet auf Kinder zwischen 5 und 9 Jahren, die sich manchmal noch nicht trauen, ihre Bewegungslust erst noch entdecken möchten, die ihre „Muckis“ stärken wollen.

Es handelt sich um eine kleine, übersichtliche Gruppe, die therapeutisch geleitet wird um soziale und motorische Fähigkeiten zu entfalten und zu stärken. Inhaltlich sind die einzelnen Stunden der motorischen Entwicklung der Kinder angepasst, eingebettet in eine spannende Schatzsuche.

Diese Gruppe ist von den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt und umfässt 8 Gruppenstunden und zwei Eltern-Kind-Aktiv-Stunden.